Dienstag, 24. März 2015

Babydecke Teil 2

So, jetzt ist die Babydecke für Minipinguin fast fertig. Ich muss nur noch die Wendeöffnung schließen und sie rundherum absteppen.

Die Vorderseite der Babydecke kennt ihr ja schon.




Und die Rückseite sieht so aus:





Ein applizierter Pinguin auf weichem Baumwollteddy. Der Pinguin hat bewegliche knisternde Flügel und auch die Füße sind beweglich.

Damit Minipinguin auch etwas zum Tasten hat, habe ich verschiedene Stoffarten verwendet. Die schwarzen Teile des Pinguins sind aus Breitcord, der weiße Bauch ist aus Baumwollfleece und der Schnabel und die Füße sind aus Sweat.




Natürlich habe ich mein Label auch wieder miteingenäht. Daran kann Minipinguin dann lutschen oder einfach damit herumspielen.




So, dann wandert die Decke gleich einmal zu Kiddikram, zu Vogel frei, zum Creadienstag und zu Cord, Cord, Cord.


Liebe Grüße!





Kommentare:

  1. Schön geworden! Dann kann's ja bei dir losgehen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ach ist die niedlich geworden... sehr sehr hübsch...

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen
  3. Oooooh die Decke ist ja super süß!
    Vor allem das Detail mit dem Pinguin finde ich toll, mit ihm hatte ich gar nicht gerechnet :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Ah! Ein Cord-Pinguin! Wie genial!!!! Ich würde Dich mit dem kleinen Watschelfreund gern zu meiner Linkparty "Cord, Cord, Cord" einladen. :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Sehr süß! Sieht echt kuschelig aus! :)

    Gruß
    Carina

    AntwortenLöschen