Dienstag, 23. August 2016

Pfauen-Herzgewand

Den Schnitt vom süßen Herzgewand von Gewandet habe ich mir schon vor langer, langer Zeit runtergeladen und ausgedruckt.
Nun habe ich es endlich auch einmal geschafft es zu nähen (bzw. zwei Herzgewänder habe ich schon im Frühjahr genäht, aber hier noch nicht gezeigt - und auch noch gar nicht fotografiert - ich hole das aber dann mal nach).
Ich werde wohl in jeder Größe ein Herzgewand nähen. Dieser Trägerrock sieht einfach zu süß aus und ist auch relativ flott genäht. Der einzige Nachteil: Man hat für das Rückteil mit Trägern einen sehr großen Stoffverbrauch.



Mit meiner Stickmaschine habe ich vorne ein Pfau daraufgestickt.



Und für die Blende ein Zierstich verwendet.

  

Und hier kommen nun auch ein paar Tragebilder. Das Kleid ist übrigens schon Größe 92, dann passt es auf jeden Fall noch im Winter.
Das T-Shirt ist noch eines vom Kleinpinguin. Das habe ich genäht, als ich gerade mit Minipinguin schwanger war. Mann, wie schnell die Zeit vergeht.
 



Stoff: vom Stoffmarkt
Schnitt: Herzgewand von Gewandet
Verlinkt bei: Creadienstag, Handmade on Tuesday, Kiddikram, CordCordCord, Kostenlose Schnittmuster Linkparty

Kommentare:

  1. Liebe Ursula
    Ui das gefällt mir aber. Dieses Muster vom Herzgewand habe ich mir auch ausgedruckt. Vor laaaanger Zeit schon. Jetzt wartet das Muster im Ordner auf Tage, wo ich " nicht so Dringendes " nähen kann. Die Stickerei ist supper schön
    Herzliche Grüsse
    Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich toll ^^ Bei dir um die Ecke wohnen übrigens meine Eltern *g* Sehr witzig :) Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß mit dem Schnitt!!!

    Lg aus Texas
    Angela

    AntwortenLöschen